Jetzt anmelden: Aktionswoche zum Ehrenamt

Ab sofort können Sportvereine ihre geplanten Aktionen zur bundesweiten "Woche des Bürgerschaftlichen Engagements" vom 16. bis 25. September 2011 online anmelden.

 

Jugendliche halten vor dem Anppfiff eines Fußballspiels ein Banner mit der Aufschrift: "Danke ans Ehrenamt". Foto: picture-alliance
Jugendliche halten vor dem Anppfiff eines Fußballspiels ein Banner mit der Aufschrift: "Danke ans Ehrenamt". Foto: picture-alliance

Die Aktionswoche unter dem Motto "Engagement macht stark" wird zum siebten Mal vom Bundesnetzwerk für bürgerschaftliches Engagement (BBE) organisiert. Das BBE ruft Organisationen und Vereine auf, ihre ehrenamtliche Arbeit einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Im vorigen Jahr haben sich deutschlandweit mehr als 1600 Initiativen, Einrichtungen, Verbände, Unternehmen und Vereine an der Woche des bürgerschaftlichen Engagements aktiv beteiligt. "Ob ein Tag der offenen Tür, eine Fachveranstaltung oder ein Freiwilligentag – wir freuen uns über eine große Beteiligung an der Aktionswoche 2011", heißt es.

Bürgerschaftliches Engagement bedeutet: sich in die Gesellschaft hier und heute einzubringen, an ihrer Zukunft teilzuhaben und mitzugestalten. Im Rahmen der Aktionswoche wird die Arbeit der mehr als 23 Millionen freiwillig Engagierten gewürdigt.

Die Akteure können ihre Veranstaltungen hier online eintragen 

Weitere Informationen über die Kampagne zur Aktionswoche und über die Engagement-Botschafter Peter Maffay und Ulrike Folkerts gibt es unter www.engagement-macht-stark.de.


  • Jugendliche halten vor dem Anppfiff eines Fußballspiels ein Banner mit der Aufschrift: "Danke ans Ehrenamt". Foto: picture-alliance
    Jugendliche halten vor dem Anppfiff eines Fußballspiels ein Banner mit der Aufschrift: "Danke ans Ehrenamt". Foto: picture-alliance

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.